Seekajak Kurs am Wallersee (2,5 Tage)

Ein kurzer Aktivurlaub im Salzburger Seenland bringt Sie als PaddlerIn gut voran

Diese Tage werden Sie als PaddlerIn gut voranbringen. Der warme Wallersee bietet geeignete Plätze zum Üben und für Ausflüge zu nahen Zielen. Das Areal unseres Treffpunktes, des Naturbadestrandes Zell am Wallersee, ist weitläufig, hübsch, nicht überlaufen und hat einen  geeigneten Uferbereich zum Einsetzen der Kajaks. Wir haben ein praxisnahes Curriculum, angelehnt an das Ausbildungsprogramm der „American Canoe Association“ (ACA), zusammengestellt. Das wird entspannt und genussvoll abgearbeitet.

Auf dem Programm stehen:

  • Material-, Kleidungs- und Ausrüstungskunde
  • Bootstransport
  • Das Kennenlernen unterschiedlicher Kajak-Modelle
  • Beladung und Trimm von Kajaks
  • Das richtige Ein- und Aussteigen
  • Die richtige Körperhaltung im Kajak
  • Touren- und PowersSchlag, Zieh- und Bogenschläge, Rückwärtsschlag, Paddel-Stützen
  • Das entspannte Verhalten bei Kenterung (Wet Exit)
  • Die Rettungstechniken: Wiedereinstieg, T-Rescue,…
  • Wetter und Paddeln: Wie umgehen mit Regen, Wind, Sturm, Sonne, Kälte, Nebel…?
  • Tourenplanung und Paddelausflüge
  • Vorbeugen, Erkennen und Erste Hilfe bei Wirkung von Sonne, Nässe und Kälte
  • Auf Wunsch Navigation, Gezeiten, Seezeichen, Warnhinweise, Kollisionsverhütungsregeln

Übernachtungen: Direkt neben dem Naturbadestrand befindet sich der Campingplatz „See-Camping“ und nur wenige Autominuten entfernt – ebenfalls am Wallersee gelegen – der Campingplatz „Seekirchen“. Informationen über weitere Unterkünfte in der Region finden Sie auf www.seekirchen.at und www.salzburger-seenland.at.

Unsere Leistungen: Kajak, Paddel, Spritzdecke, Trockensäcke, Schwamm, Schwimmweste, Paddeljacke, Neopren-Hose, Trockenhose, Neopren-Shirt und Short. Paddle-Float, Pumpe, Leine, Peilkompass, Karten, Navigationshilfen. An- und Abtransport der Boote, revierkundige Führung, Sicherheitsausrüstung und Kursinhalt. Gegen eine geringe Leihgebühr stellen wir Zelte (10 €/Tour) und aufblasbare Isomatten (5 €/Tour). Bitte Bedarf vorab mitteilen.

Nicht gestellt werden: Paddel-Schuhe, Handschuhe und Schlafsack.

Termine und Treffpunkt: Der Kurs findet von Fr. 12. bis So. 14. Juli statt. Wir treffen uns am Freitag 12. Juli um 16.00 Uhr auf dem gebührenpflichtigen Parkplatz des „Naturbadestrandes Zell am Wallersee“. Der Naturbadestrand liegt ganz nahe der Westbahnhaltestelle „Wallersee“. Die S-Bahn Verbindungen (S 2) nach Salzburg sind sehr gut.

Dauer (Der konkrete Ablauf erfolgt je nach Wetter und Gegebenheiten):
Freitag 16.00 – 19.00 Uhr, Samstag 10.00 – 18.00 Uhr, Sonntag 10.00 – 16.00 Uhr

Preis: 260 € pro Person. Bei Anmeldung einer Gruppe ist jeweils die vierte Person gratis. Bei Anreise zum Treffpunkt mit öffentlichen Verkehrsmitteln erhalten Sie einen Rabatt von 5 Prozent.

Nicht im Preis enthalten: An- und Abreise, Verpflegung und Unterkunft.

Voraussetzungen: SchwimmerIn.

Wir empfehlen als persönliche Ausrüstung: Funktionale wärmende Outdoor-Bekleidung, Regenjacke, Schuhe, die nass werden dürfen (z.B. Crocs), Schildkappe, Radhandschuhe (zur Vermeidung von Blasen), Brillenband (wenn BrillenträgerIn), Badesachen und Handtuch, Sonnen- und Mückenschutz, Trinkflasche, Jausen für unterwegs. Wenn Camping: Stirn- oder Taschenlampe, Campinggeschirr und -besteck, Schlafsack.

Kurz-Info: Seekajak Kurs am Wallersee (PDF)

»»» zurück zu Kurse & Touren