Leichtes Lagunen- und Adriapaddeln im nahen Süden
(4 Tage)

Flexible Tagestouren von festem Stützpunkt aus. Für Anfänger und Fortgeschrittene.Bibione_Schilfumsäumte Kanäle im Hinterland von Bibione.Das glaubt niemand. Die ruhigen und idyllischen Lagunen im Hinterland so bekannter Adria-Touristenorte wie Bibione oder Caorle erstaunen die BesucherInnen jedes Mal. Schilfumsäumte Kanäle ziehen sich durch weite Wasserlandschaften. Von einem fixen Stützpunkt aus durchstreifen wir in Tagestouren diese schönen Lagunen – mit Abstechern hinaus in die Adria und zu den Adriastränden.

Übernachtungen: Wir nehmen Quartier am Campingplatz „Capalonga“ in Bibione-Pineda. Der Platz liegt ideal zwischen den Adriastränden und der Lagune von Baseleghe. Er bietet Zeltplätze und auch kleine komfortable Häuschen.

Unsere Leistungen: Kajak, Paddel, Spritzdecke, Bootswagerl, Trockensäcke, Schwamm, Schwimmweste, Paddeljacke, Neopren-Hose, Trockenhose, Neopren-Shirt und Short. An- und Abtransport der Boote, revierkundige Führung, Tourplanung, Sicherheitsausrüstung und Paddeltipps. Gegen eine geringe Leihgebühr stellen wir auch Zelte (10 €/Tour) und aufblasbare Isomatten (5 €/Tour). Bitte Bedarf vorab mitteilen.

Nicht gestellt werden: Paddel-Schuhe, Handschuhe und Schlafsack.

Termin und Treffpunkt: Die Tour findet von So. 28. April bis Mi. 1. Mai statt. Wir treffen uns am Sonntag 28. April um 10.00 Uhr an der Rezeption des Campingplatzes „Capalonga“ in Bibione Pineda, Via della Laguna 16, 30028 Bibione-Pineda.

Preis: 380 € pro Person. Bei Anmeldung einer Gruppe ist jeweils die vierte Person gratis. Bei Anreise zum Treffpunkt mit öffentlichen Verkehrsmitteln erhalten Sie einen Rabatt von 5 Prozent.

Nicht im Preis enthalten: An- und Abreise, Verpflegung und Unterkunft. Wir reservieren gerne die Zeltplätze auf dem Campingplatz. Bitte teilen Sie uns kurz mit, ob Sie das wünschen. Die Kosten dafür trägt aber jeder/r TeilnehmerIn selbst. Andere Unterkünfte (Hotels, Bungalows, Stellplätze für Wohnmobile, etc.) buchen Sie bitte selber.

Voraussetzungen: SchwimmerIn. Grundkondition für rund 20 Paddelkilometer pro Tag.

Wir empfehlen als persönliche Ausrüstung: Funktionale wärmende Outdoor-Bekleidung, Regenjacke, Schuhe, die nass werden dürfen (z.B. Crocs), Schildkappe, Radhandschuhe (zur Vermeidung von Blasen), Brillenband (wenn BrillenträgerIn), Badesachen und Handtuch, Sonnen- und Mückenschutz, Trinkflasche, Jausen für unterwegs. Wenn Camping: Stirn- oder Taschenlampe, Campinggeschirr und -besteck, Schlafsack.

Verpflegung: Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten sind vorhanden. Es steht jedem frei, sich häufiger selber zu verpflegen oder in Restaurants zu gehen. Ausreichend Wasser und Proviant für unterwegs sollte jede/r dabei haben. Einen Campingkocher nehmen wir mit.Bibione_Hinaus zu den weiten Adriaständen.Bibione_Mutige genusspaddler in der frühlingsfrischen Adria.

Kurz-Info: Leichtes Lagunen- und Adriapaddeln im nahen Süden (PDF)

»»» zurück zu Kurse & Touren

 Bibione_Ankunft am Campingplatz bevor der Regen kommt.Bibione_Brütende Schwäne im Schilf.Bibione_Ein Rastplatz wie für uns gemacht.Bibione_ Die Kirche Madonna dell’Angelo am Stand von Caorle.Bibione_Rast in einem typischen alten Fischerdorf.Bibione.Traumhafter Sonnenuntergang in der Lagune.