Unsere Kajak-Flotte

Kajaks für unterschiedliche Anlässe, Reviere, Bedürfnisse und Fähigkeiten.

Prijon Seayak
Einsitzer. Ein vieltausendfach bewährter Klassiker unter den Sea-Kajaks aus dem renommierten Haus Prijon bei Rosenheim. Robust und universell einsetzbar, auf dem Meer, Seen und Flüssen.
Für AnfängerInnen wie jedes schmale Sea-Kajak noch etwas zu kabbelig. Aber schon leicht Fortgeschrittene kommen mit dem Seayak gut zurecht.
Mit Steueranlage und Spritzdecke.
Daten: Länge 490 cm, Breite 58 cm, Gewicht 27 kg, Volumen 360 Liter, maximale Zuladung 120 kg, Material HTP-Kunststoff.

Storm GT
Einsitzer. Ein hochwertiges Sea-Kajak vom kanadischen Bootsbauer Current Designs. Der Storm ist etwas länger als der oben beschriebene Seayak und daher in Flüssen mit Strömung weniger wendig. Ideal für Touren auf Seen und Meer. Guter Geradeauslauf.
Mit Steueranlage und Spritzdecke
Daten: Länge 518 cm, Breite  61 cm, Gewicht  28,5 kg, maximale Zuladung 181 kg, Material PE.

Wilderness Tempest 170
Einsitzer. Ein Klassiker aus den USA. Bei dortigen Sea-Kajakern steht das Wilderness Tempest ganz hoch im Kurs. Das Boot mit überragenden Fahreigenschaften ist bei Vergleichstests und Publikums-Votings regelmäßig ganz vorne. Gut passende Sitzanlage. Das Kajak ist mit einem „Skeg“ zur Stabilisierung der Geradeausfahrt ausgestattet. Es ist interessant, diese Variante einmal anstatt einer klassischen Steuerungsanlage auszuprobieren.
Daten: Länge 518 cm, Breite 56, Gewicht 26 kg, maximale Zuladung 147 kg, Material PE.

Riot Brittany 16.5
Einsitzer. Ein oftmals ausgezeichnetes und bewährtes Sea-Kajak des renommierten kanadischen Bootsbauers „Riot“. Schnell, agil und leicht zu beherrschen. Obwohl alles relativ ist, und auch dieses Boot mit 55 cm Breite nicht für den ersten Kontakt mit Kajaks zu empfehlen ist. Nach ein bisschen Übung wird man seine Freude mit dem Brittany haben.
Mit Steueranlage und Skeg (zum Vergleichen und Ausprobieren). Mit Spritzdecke.
Daten: Länge 503 cm, Breite 55 cm, Gewicht 24 kg, Zuladung 159 kg, Material PE.

Prijon Touryak
Einsitzer. Der Touryak ist ebenfalls ein vieltausendfach bewährter Klassiker aus dem Haus Prijon. Etwas breiter, kürzer und gutmütiger als klassische Sea-Kajaks. AnfängerInnen fühlen sich im Touryak daher sicherer. Für den Einsatz auf Meer, Seen und Flüssen geeignet.
Mit Steueranlage und Spritzdecke.
Länge 470 cm, Breite 63 cm, Gewicht 27 kg, Volumen 440 Liter, maximale Zuladung 150 kg, Material HTP.

Prijon Excursion
Zweisitzer. Ein breites und damit kippstabiles 2er-Kajak aus dem Haus Prijon. Trotzdem wendig. Ideal für EinsteigerInnen und für das Befahren von Flüssen.
Mit Steueranlage und Spritzdecke.
Daten: Länge 518 cm, Breite 72 cm, Gewicht 37 kg, Volumen 525 Liter, maximale Zuladung 260 kg, Material HTP.

Prijon Poseidon
Zweisitzer. Etwas schmaler als der oben beschriebene Excursion. Dafür schneller. Hohe Spurtreue und damit gut für längere Geradeausfahrten an Seen und Küsten geeignet. Ebenfalls aus dem Haus Prijon.
Mit Steueranlage und Spritzdecke.
Daten: Länge 518 cm, Breite 68 cm, Gewicht 39 kg, Volumen 550 Liter, maximale Zuladung 240 kg, Material HTP.

Robson Calypso
Zweisitzer. Ein sehr kippstabiles und komfortables Kajak für Genusspaddler. Durch die offene Bauweise ist das Ein- und Aussteigen sehr viel einfacher, als bei den Cockpit-Booten. Für AnfängerInnen und auch für ältere oder etwas gewichtigere PaddlerInnen bestens geeignet. Trotzdem noch überraschend wendig und flott. Ein verlässlicher und sympathischer Begleiter auf Flüssen und Seen.
Mit Steueranlage und Spritzdecke
Daten: Länge 456 cm, Breite 81 cm, Gewicht 37 kg, maximale Zuladung 260 kg, Material PE.